Castor-Pollux-Bergführer Zermatt

Castor-Pollux-Bergführer Zermatt

Castor und Pollux in einem oder zweit Tagen

Castor-Pollux mit einem Bergführer Zermatt ist für alle die den klassischen Alpinismus lieben

Castor-Pollux-Bergführer Zermatt

Selbstverständlich können Sie Castor oder Pollux auch als Tagestour buchen.
Castor oder Pollux Fr. 660.00. Die Preise sind für ein oder zwei Personen.
Castor und Pollux Fr. 840.00. Die Preise sind für ein oder zwei Personen.

Anforderungen:
Sicheres Gehen und Klettern mit Steigeisen, gute Kondition, Höhentauglichkeit, beherrschen des III Schwierigkeitsgrades.

Programm:
1. Tag: Treffen des Bergführers. Klein Matterhorn – Castor – Riffugio Val d’Ayas.
2. Tag: Riffugio Val d’Ayas – Pollux – Klein Matterhorn.

Leistungen:
Bergführer für 2 Tage inkl. seiner Spesen, Übernachtung im Lager, Frühstück, Abendessen, ohne Getränke.

Teilnehmer:
Maximum 2.

Preis:
Bei 2 Teilnehmer Fr. 780 pro Person.
Bei 1 Teilnehmer Fr. 1’480.00.

Preis- und Programmänderungen bleiben vorbehalten.

Sie benötigen folgende Ausrüstung für Castor und Pollux:

Obligatorische Ausrüstung:
Rucksack 25 bis 30 Liter – Steigeisenfeste Bergschuhe* – Klettergürtel* – Stirnlampe mit neuen Batterien* – Steigeisen, 12 Zacken Stahl, kein Aluminium* – Eispickel* – Berghose – Thermounterwäsche – Wasserfeste Jacke – Fleece – Warme Mütze – Handschuhe – Shirt – Sonnenbrille – Sonnencreme Faktor >25 – Lippenschutz Faktor >15 – Trinkflasche 1 Liter, kein Camelbag – Essen für die Tour – Persönliche Medikamente – Schweizer Franken – Euros – Personalausweis oder Reisepass.

Nicht obligatorische Ausrüstung:
Helm – Teleskopstock – Ersatzhandschuhe – Taschenmesser – Fotoapparat – Toilettenpapier – Versicherungskarte – Ausweis für Ermässigung für öffentliche Verkehrsmittel – Ohrenstöpsel – Zahnbürste – Hüttenschlafsack – Ersatzwäsche.

Artikel mit einem * können gemietet werden.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis:
Alles was Sie mitbringen, müssen Sie selber den Berg hoch- und runtertragen.