Einführung Skitouren Bergführer Zermatt

Einführung Skitouren Bergführer Zermatt

Erlernen Sie das Skitourengehen richtig mit einem Bergführer Skiführer Zermatt

 

Bei mir können Sie auch die ISTA oder SMT Ausbildung machen

 

Einführung Skitouren mit einem Skiführer Bergführer Zermatt ist für alle die sicher und kompetent auf Skitouren gehen möchten

 

Einführung Skitouren Bergführer Zermatt

Sie können folgendes lernen:

• Wie man ein LVS (Piepser) anzieht und kontrolliert

• Wie man Felle und Harscheisen befestigt

• Wie man die Skitourenbindung bedient

• Gehtechnik mit Fellen und Tourenbindung

• Grundlagen der Spuranlage

• Materialkunde

• Tipps und Tricks

 

Anforderungen:
Gute Gesundheit – Fitness und Skitechnik.

Standard:
Fr. 550.00 für 1 oder 2 Personen. Zuschlag Fr. 40.00 für jede weitere Person.

Hochsaison: 23. Dezember – 6. Januar / 10. Februar – 24. Februar / 24. März – 7. April.
Fr. 600.00 für 1 oder 2 Personen. Zuschlag Fr. 50.00 für jede weitere Person.

Leistungen:
Bergführer für ca. 5 Stunden Ausbildung inkl. einer kleinen Anwendungstour.

Programm- und Preisänderungen bleiben vorbehalten.

Sie benötigen folgende Ausrüstung für den Skitourenkurs:

Obligatorische Ausrüstung:
Tourenskis mit Gehbindung* – Felle* – Harscheisen* – Tourenschuhe* – Skistöcke* – Rucksack, mit Befestigungssystem für die Skis* – Riemchen um die Skienden zusammen zu binden – Lawinenschaufel* – LVS (Lawinenverschüttetensuchgerät)* – Sondierstange* – Mütze – Handschuhe – Jacke – Skibekleidung – Sonnenbrille – Persönliche Medikamente.

Nicht obligatorische Ausrüstung:
Fotoapparat – Taschenmesser – WC Papier – Sonnencreme Faktor >25 – Lippenschutz Faktor >15 – Sonnenhut – Schreibmaterial – Blasenpflaster – Skibrille – Gesichtsmaske – Thermounterwäsche – Ersatzhandschuhe – Helm* – ABS* – Notizmaterial.

Artikel mit zwei * können gemietet werden.

Bitte nehmen Sie zur Kenntnis:
Alles was Sie mitbringen, müssen Sie selber den Berg hoch- und runtertragen.